Hallbergmoos-Goldach (tak) – Unter dem Motto „Moos für Mooskinder“ findet am Sonntag, 7. Juni 2015, der 1. Hallbergmooser Spendenlauf zugunsten der Hallbergmooser Kindergärten im Sportpark statt, veranstaltet von der Jugendabteilung des SV Siegfried Hallbergmoos-Goldach 1922 e.V. und der Jungen Union Hallbergmoos-Goldach.“Gemeinsam wollen wir Gutes tun für die Kleinsten der Gemeinde.  Die JU und der SVS suchen jetzt Läufer und Sponsoren, die bereit sind, für die gute Sache ins Rennen zu gehen“, sagen JU-Chef Damian Edfelder und Michael Prill, Vorsitzender des SV Siegfried Hallbergmoos-Goldach stellvertretend für das Spendenlauf-Organisationsteam.

Gespendet wird pro gelaufene Runde. Unter anmeldung@spendenlauf-hallbergmoos.de werden Interessierte, Firmen und Privatleute gebeten, bis 15. Mai mitzuteilen, in welcher Höhe sie dabei sein wollen und ob sie eine Spendenquittung benötigen. Das Geld nimmt dann die Gemeinde entgegen. Sie müssen nur „Spendenlauf für Kindergärten“ als Verwendungszweck angeben. Auch die Verteilung der Gelder übernimmt die Gemeinde und die Spendenquittungen werden ebenso von dort ausgehändigt.

Die Bankverbindung lautet:
VR-Bank Ismaning Hallbergmoos Neufahrn eG
IBAN: DE78 7009 3400 0003 2219 54
BIC: GENODEF1ISV

Deshalb rufen Edfelder und Prill die Menschen in Hallbergmoos und Goldach auf: „Geben Sie sich einen Ruck – und tun Sie Gutes für unsere Kinder. Fühlen Sie sich zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen: Genießen Sie den Tag mit Ihren Familien und Freunden. Ein buntes Rahmenprogramm verspricht Spannung, Spiel und Kilometer.“
Edfelder und Prill
Teilen aufShare on Facebook
Facebook